Was ist der Status?

Hier erfährst du, was der Status über dein Inventar aussagt.

Der Status eines Inventars gibt dir Auskunft darüber, in welchem Zustand sich das Inventar befindet. Dadurch weißt du direkt, welche Schritte einzuleiten sind.


 

Du solltest wissen: Der Status bezieht sich immer auf den Abgleich des Soll-Raums eines Inventars mit dem Ist-Raum. Daraus ergeben sich 5 verschiedene Status.

 

 

Im Besten Fall ist die Statusverteilung in deinem Dashboard komplett grün. Das würde bedeuten, dein Inventar ist vollständig geprüft und alle Anlagen befinden sich da, wo sie sein sollen.


Was bedeuten die einzelnen Status:

  • OK: Die Anlage wurde geprüft und befindet sich in dem Raum, der als Soll-Raum definiert ist. Soll- und Ist-Daten stimmen also überein.
  • Abweichung: Die Anlage wurde geprüft, befindet sich jedoch  in einem anderen Raum als dem, der als Soll-Raum definiert ist.
  • Fehlend: Für die Anlage ist ein Soll-Raum definiert, jedoch wurde die Anlage nicht gefunden.
  • Neu: Die Anlage wurde aufgenommen, jedoch wurde für sie noch kein Soll-Raum definiert (neue Anlage)
  • Unbekannt: Die Anlage wurde weder geprüft, noch wurde ein Soll-Raum definiert. Sie hat also weder Soll- noch Ist-Daten.

Wo findest Du den Status:

Eine Übersicht über alle Status findest du im Dashboard.

In der Inventarliste kannst du den Status zu jedem einzelnen Inventar anzeigen lassen. In der Detailansicht siehst du ihn als farbigen Ring um das Bild.

Außerdem wird dir der Status eines Inventars beim Scannen mit der App als farbiger Ring um das Inventarbild angezeigt. 

 

Zum besseren Verständnis der einzelnen Status haben wir ein kurzes Video vorbereitet:

Status Subtitled